Dampfbad

Ein Dampfbad unterscheidet sich mit einer relativen Luftfeuchtigkeit von 100 Prozent und Temperaturen von 38 bis maximal 55 °C deutlich von der heißeren, trockenen Sauna. Aufgrund der niedrigeren Temperatur ist es für viele Menschen besser verträglich. Die warme, feuchte Luft entspannt die Muskeln und den gesamten Organismus. Die Atemwege werden wohltuend befeuchtet, die Haut wird porentief gereinigt.

Individuelle Gestaltung

Die RUKU Sauna Manufaktur plant und realisiert Dampfbäder von der privaten Zweipersonenkabine bis zum gewerblichen Großraumbad. Ihre Kabine wird Ihrer Raumsituation angepasst und nach Ihren Wünschen geplant und gestaltet. Je nach Kabinengröße können beispielsweise gerade, geschweifte, halbrunde oder ergonomisch geformte Sitzbänke ausgeführt werden.

Dampfkabine und Dusche in einem

In die geflieste Dampfkabine mit Wasserablauf kann auch eine Duschbrause eingebaut werden. Insbesondere für ältere oder nicht so bewegliche Menschen ist ein Dampfbad auf diese Weise eine bequeme Alternative zur Dusche oder Badewanne.

Klicken Sie auf die Vorschaubilder, um die Vergrößerung anzuzeigen.
Galerie Dampfbäder
Die Sauna-Manufaktur
RUKU Sauna-Manufaktur - made in Germany seit 1852
 
Isoholz-Isolierung, Energie sparen, Langlebigkeit, Isolierqualität, Isoholz